CAVITRON v. Hagen & Funke GmbH

Rotor-/Stator-Systeme

CAVITRON®– Maschinen werden auch als Zahnkranz- Dispergiermaschinen bezeichnet. Sie werden in der chemischen Industrie, Petrochemie, Nahrungsmittelindustrie, Farb- und Lackherstellung für die Bearbeitung von Flüssigdispersionen und Feststoffdispersionen eingesetzt. In der chemischen Industrie sind die Maschinen aufgrund des extrem gesteigerten Stofftransfers als kontinuierliche Reaktoren erfolgreich im Einsatz. Dieser basiert auf einer enormen Vergrößerung der Phasengrenzfläche, dem hochturbulenten Scherfeld sowie dem hohen spezifischen Energieeintrag in den Maschinen.

Das herausragende Mischprinzip der CAVITRON®– Maschinen beruht auf dem Rotor-/Stator- System der Mischwerkzeuge. Das Rotor-/Stator- System erzeugt aufgrund der hohen Umfangsgeschwindigkeiten und der Interaktion der koaxial angeordneten Rotoren und Statoren extrem hohe Schergradienten und hochfrequente Druckwechsel im Produkt. Diese führen zu der hervorragenden Dispergier- und Emulgierleistung der CAVITRON®-Maschinen. Unsere intensiven Düsenwerkzeuge mit 0,5mm Durchmesser und Kammerwerkzeuge mit 0,3mm Schlitzbreiten sind unübertroffen und erzeugen feinste Emulsionen und Suspensionen.